SOMMERUNI

Rückblick auf 1976

Ein kommentierter Rückblick auf Frauenbewegung und Sommeruni vierzig Jahre danach[1] von Gisela Bock Bisher[2] wurden die zwei wichtigsten Gründe für eine solche Frauenuniversität, wie es diese Veranstaltung sein soll, dargestellt: erstens sind die Frauen kein Gegenstand der Wissenschaft, sind von deren Thematik weitgehend ausgeschlossen (zugunsten des „Menschen“), und zweitens sind sie aus den wissenschaftlichen Berufen,[...]

Weiterlesen →


Die sieben Sommerunis 1976-83

Einleitung Alle 7 Sommerunis im Überblick 1976 Die Gründerinnen Rezeption 1976-83 Inhalte Foto: Anke-Rixa Hansen Einleitung …in der Zwischenzeit [nach 1968] ist eine Frauenbewegung entstanden und ist zu einer Massenbewegung geworden, eine Frauenbewegung, die sich anfänglich in Frauenzentren organisiert hat, aber immer mehr über diese Zentren hinausgreift. Die Sommeruniversität, die etwas an der Universität verändern[...]

Weiterlesen →